Independence

Der Beginn des modernen demokratischen Projekts mit Verabschiedung der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung vor 239 Jahren stellte einen elementaren Zusammenhang zwischen staatlicher Unabhängigkeit und Bürger- und Menschenrechten her: Wenn ein Regime zur Tyrannei verkommt, so sind es die angeborenen Rechte des Menschen auf Leben, Freiheit und das Verfolgen seines Glücks, die ihn ermächtigen, dieses Regime zu ändern oder zu stürzen. So wie am Sonntag 11 Millionen Griechen mit einem Nein zur Finanztechnokratie der EU die Gültigkeit dieses Zusammenhangs wieder herstellen können, hat jeder Bürger der Welt eine Wahl: NEIN zur Tyrannei und JA zum Leben, JA zur Freiheit und JA zum Glück. Die zweite Versuchsreihe im Labor Defcon widmet sich einer Praxis der Unabhängigkeit.